15.08.2014

happy friday n°41

... oder noch zwei tage und dann geht's los.



ich kann kaum glauben, wie schnell meine fünf wochen ferien wieder an mir vorbeigezogen sind. seit zwei wochen sitze ich täglich im klassenzimmer, sortiere, räume um, kopiere, lese, verbessere, schreibe neu - und trotzdem bleibt das gefühl, dass noch sooooo viel zu tun ist. ich versuche mich jedoch nicht verrückt zu machen und rede mir ein, dass ohnehin alles klappen wird, wie immer.
ansonsten ist in dieser woche nicht viel passiert. ich hab meinen liebsten zu einem gemeinsamen malkurs überredet, die beste trauzeugin auf erden zum abendessen getroffen, die haare etwas geschnitten, yoga gemacht (meine rückenschmerzen sind weg!!!) und bücher gelesen - nichts aufregendes.
nun freue ich mich auf einen abend in einem meiner lieblingslokale, ein ruhiges wochenende und einen hoffentlich tollen schulstart am montag!


auch ich bin ihnen verfallen..!



leckerer lunch: fetakäse und geröstets gemüse im fladenbrot.



im abwehrmodus...



almost ready...



gemütliches lokal...



schuhgeschichten...



modernisierte rückenansichten...



und heute worte von robin williams:

"no matter what people tell you, words and ideas can change the world."

herzlich re

Kommentare:

  1. Wünsche dir ein wundervolles Wochenende und für Montag toi, toi, toi!
    Herzliche Grüsse C.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben dank! das wünsche ich dir auch!
      MERCI!
      herzlich re

      Löschen