about me

geburtsort: die stadt der liebe
jahrgang: elvis starb ein jahr zuvor
grösse: laut beobachter 0.008 m über dem schnitt der schweizer frauen
motto: sei stets hoffnungslos hoffnungsvoll
bücher: herzsprung, le jeu de l'amour et du hasard, ich bin dann mal weg, die bibel und ich (irre witzig!), das geisterhaus, löcher - die geheimnisse von greenlake, charlie und die schokoladenfabrik, der übergang, sieben tage für die ewigkeit und noch soooooooo viele mehr...
film: siehe liste hier
tv-sendung: lost, satc, fringe, homeland, game of thrones
musik: alles und nichts
held: batman ironman
beauty-rezept: 5x die woche alles gute nicht essen, 5x die woche workout, frische luft und sonnenlicht und lachen! oft, viel, noch häufiger...
leidenschaft: meine liebsten, tiere, fashion (schuhe, schuhe, schuhe...), innen- und aussendesign, wasser
vorbild: da gibt es kein echtes, aber viele frauen, die ich bewundere, so zum beispiel ines de la fressange (für ihren stil), ildiko von kürthy (für ihren schreibstil), angelina jolie (für ihr äusseres, aber auch für ihr engagement)...
parfum: parisienne von ysl
farbe: pink, schwarz, grün
jahreszeit: sommer (!!!)
schwäche: ungeduld
accessoire: sonnenbrille
laster: zigaretten, kaffee
markenzeichen: lachen, sommersprossen
tageszeit: nacht
wohnaccessoire: duftkerze
stadt: zürich, verona, tel aviv haifa, 
miami, london, paris
getränk: champagner
lieblingszitat: "für den triumph des bösen reicht es, wenn die guten nichts tun." von edmund burke

feriendestination: warm, wärmer, am wärmsten
auto: geländetauglich
phobie: schlangen, höhe
marken: ysl, alexander mcqueen, christian louboutin (...)
schulfach: geschichte
sprachen: 4,666

Kommentare:

  1. Sehr interessant und dazu folgende Fragen:

    "Tageszeit: Nacht" - Ehm,... ja,... okay. Und was tun Sie tagsüber?

    "Sprachen: 4,666" - Wie klingt die Sprache, die Sie zu 0.666 beherrschen und mit was werden Wissenslücken gefüllt bzw. überbrückt?

    "Stadt: Zürich, Miami, Tel Aviv, London, Paris" - Wie jetzt? Überall, aber nie gleichzeitig oder Wunschdestinationen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. arbeiten, ausser diese woche - habe nämlich ferien... dennoch ist die nacht meine liebste tageszeit (gebe zu, es hört sich irgendwie unlogisch an)...

      die beabsichtigte aussage: ich kann mich in 4 sprachen verständigen (anscheinend nicht immer) und zwei kann meine wenigkeit zu je ca. 0,333% anwenden ;-)

      meine liebsten städte - sollte mich jemand mal entführen wollen, dann bitte dorthin, in welche auch immer (na gut, zürich könnten wir auslassen, da bin ja ziemlich häufig auch ohne entführung)...

      nachtrag zu sprachen, da ja tasächlich noch sehr müde:
      die beiden sprachen klingen sehr ähnlich (darum mein problem): in der in der ch gängigeren der beiden, kann ich wunderbar fluchen (wohl keine echte auszeichnung) und mich mit händen und charmantem (so hoffe ich doch) augenaufschlag durchmogeln. die andere, habe ich im maturzeugnis zwar mit einer 5 abgeschlossen, aber mangels anwendung und chaos mit erstgenannter irgendwie verlernt. ich könnte mich aber durchkämpfen, sie obige techniken...

      Löschen
  2. Danke für das Zitat: "für den triumph des bösen reicht es, wenn die guten nichts tun." von edmund burke...werde ich mir gelegentlich borgen:-), nice blog!!!! setze dich auf meine blogroll, sobald ich eine mache :-) lg aus wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, ich danke dir für die lieben worte! auf meiner blogroll bist du ja schon ;-) lg aus zürich

      Löschen