12.12.2012

in love..!

vielleicht muss ich jetzt für verrückt erklärt werden, aber ich hab' mich unheimlich in dieses kleid verliebt - das an sich eine farbe hat, die mir gar nicht zusagt und irgendwie seltsam geschnitten ist und viel zu wuchtig. und dennoch: ich bin verliebt! und wenn nicht weihnachten wäre und mein konto mich nicht schon wahnsinnig doof finden würde - ja, wenn... dann wäre dies genau das kleid, das ich für die bevorstehende hochzeit im süden sofort bestellen würde.

in love..!

in love..! von reswolke


und heute worte von claude chabrol:

"verrücktheit ist unendlich faszinierender als intelligenz, unendlich tiefgründiger. intelligenz hat grenzen, verrücktheit nicht."

beruhigend, irgendwie.

herzlich re

Kommentare:

  1. Also ganz ehrlich...das ist ein Kleid was ich mir so auch nicht kaufen würde. Ich finde es nämlich gar nicht mal so arg hübsch...aber sehr sehr interessant....was es wieder sehr reizvoll macht und somit eigentlich doch in den Kleiderschrank gehört :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ungefähr so geht es mir auch - ausser, dass ich es mittlerweile tatsächlich ganz hinreissend finde...

      Löschen
  2. Irgendwie ist es zwar extrem extrovertiert, aber es passt PERFEKT auf eine Hochzeit im Süden <3

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm...meinen Geschmack trifft es nicht...aber ich kann Dich gut verstehen. Wenn ich mich in etwas verguckt habe, geht es mir meist auch nicht mehr aus dem Kopf :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir leider auch nicht... abwarten... ;-)

      Löschen
  4. Der Schnitt des kleides ist schon sehr interessant. die Farbe ist aber überhaupt nicht meine.

    AntwortenLöschen