23.09.2013

reset...

... oder ein neustart für die haut: le jour, la nuit und le weekend von chanel.

selbstverständlich bin ich - wie schon so oft  - schwach geworden.
als ich diese drei produkte entdeckt habe und nach einem kurzen gespräch mit der beraterin war klar: ich nehm' euch mit - alle drei...






le jour de chanel soll die haut mit einem jasminextrakt aus grasse in verbindung mit sanft exfoliierender salizylsäure stärken. es wird wochentags am morgen, vor der gewohnten pflege, aufgetragen.



la nuit de chanel hingegen besänftigt und regeneriert durch weihrauchextrakt, verbunden mit der intensiven hydratation eines hyaluronsäurederivats. es wird wochentags am abend, vor der gewohnten pflege, aufgetragen.



le weekend de chanel stimuliert den erneuerungsprozess der haut dank der kombination von mairosenwasser und einem glykolsäurekomplex, der eine ideale exfoliation und anhaltende hydratation bewirkt. es wird an einem oder zwei tagen pro woche morgens und abends, anstelle der gewohnten pflege, aufgetragen.




ich benutze das trio seit einer woche und bin wirklich begeistert: alle drei haben eine angenehme konsistenz und riechen wunderbar, mein aufwand ist minim und mein hautbild hat sich nun - nach anfänglicher verschlechterung - sichtbar verbessert.

und heute worte von karl lagerfeld:

"ich sage zwar oft: 'das ist mein einziger luxus.' nur sage ich das leider von vielen sachen."

herzlich re

Kommentare:

  1. Wollte mir die Serie vielleicht auch zulegen, aber irgendwie bin ich immer skeptisch. ich habe sehr empfindliche Haut.
    Werde da wohl mal mit der Kosmetikerin sprechen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. geht mir auch so, vor allem wirken bei mir all' die "wundercremes" (ausser meine snake-wunder-maske ;-)) irgendwie nicht. mit diesem system bin ich - bis jetzt - wirklich zufrieden, ich hoffe, das bleibt so...
      schönes wochenende und liebe grüsse
      re

      Löschen