07.08.2012

new in...

... oder der erste teil meiner shoppingausbeute...

es stimmt, im holy land gab's einiges zu sehen und daher blieb nicht immer viel zeit um zu shoppen, wir  haben's trotzdem ins grösste einkaufszentrum israels geschafft und zwei, drei dinge gekauft.

da ich ja bekennende shoeaholicerin bin, gab's (unter anderem) diese drei paar schuhe:



dieses paar hab' ich im aldo gefunden. ich liebe diesen laden - tolle auswahl und bezahlbare preise, leider gibt's den in der schweiz (noch) nicht... dieselben in blau hab' ich mir im frühling in kopenhagen gegönnt und weil sie so bequem sind, mussten nun auch noch die schwarzen her... 



von steve madden - passen wunderbar zu meiner momentanen vorliebe für neonakzente...




da ich keilabsätze liebe, sale war und sie wie angegossen sitzen, gab's auch noch dieses paar...

und heute worte von francis c. rooney:

“kein mensch kauft heute mehr schuhe, um seine füsse warm und trocken zu halten, sondern wegen des gefühls, das er mit diesen schuhen verbindet: man fühlt sich darin männlich, weiblich, naturverbunden und geländesicher, “anders”, kultiviert, jung, elegant oder “in”. der kauf von schuhen ist zum gefühlserlebnis geworden. heutzutage verkaufen wir eher eine gefühlswelt als einfach nur schuhe.”

herzlich re

Kommentare:

  1. Oooooh, Schuhe. Schöne Schuhe. Bislang war ich hier stille Leserin, jetzt breche ich mein Schweigen. :)

    Deine Schuhsammlung ist großartig, ich würde die Brian Atwoods und Louboutins in einer Glasvitrine aufbewahren und immer wieder bestaunen... Zu den Schuhen gibt es sicherlich auch eine entsprechende Taschensammlung, oder? LG aus Germany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön, dass du dein schweigen brichst... ;-)

      herzlichen dank! sie stehen zwar nicht hinter glas, aber ich muss sie trotzdem immer wieder lächelnd bestaunen... (noch) nicht, aber ich arbeite daran und halte dich auf dem laufenden ;-)

      lg re

      Löschen
  2. Schöne Worte von Francis, und die roten mit Keilabsatz uiuiuiiiii ♥

    AntwortenLöschen