27.03.2015

happy friday n°11/2015

... oder lieber spät als nie.


in dieser woche hatte ich unheimlich viel zu tun und kaum eine freie minute. ich war zum ersten mal expertin an einer diplomprüfung, was unheimlich viel lesearbeit mit sich brachte, mir aber dennoch grossen spass bereitet hat. ausserdem betreue ich seit montag eine studentin, die während der nächsten neun wochen ein praktikum in meiner klasse absolviert - auch das ist spannend und bereichernd, gleichzeitig jedoch mit ziemlichem mehraufwand verbunden...
gestern hat mich der gedanke an den piloten der 4u9525, der bis zuletzt versuchte zurück ins cockpit zu gelangen, völlig aus der bahn geworfen. der tod macht mir im allgemeinen ziemlich grosse angst, aber der gedanke daran, dass man ihn kommen sieht und es einem unmöglich gemacht wird ihn aufzuhalten, haut mich beinahe um. ausserdem kann ich meinen papa immer besser verstehen, der mir von kleinauf eingebläut hat, dass man sich immer verabschieden muss und niemals im streit auseinander gehen darf...


mein liebster mit der leckersten crèmeschnitte ever!



kleiderkauf...



nicht alles gold, was glänzt...



witzig, aber auf schlürfende tischnachbarn verzichte ich gern!



lichtblicke...



nicht ganz das gesuchte worte...




wie wahr...



und heute worte von buddha:

"the trouble is, you think you have time."

herzlich re

Kommentare:

  1. Der Gedanke an den Piloten und die Crew sowie die Art und Weise, wie das Thema jetzt "ausgeschlachtet" und die Kameras überall draufgehalten werden, das ist einfach nur ... unverdaulich. Nebenbei bemerkt tut mir auch die Familie/die Eltern des Co-Piloten einfach nur leid. Zum medialen Abschuss freigegeben...

    Gut. Schöneres Thema: Was für eine Cremeschnitte. Hinter der kann man sich ja beinahe verstecken. Sieht sehr lecker aus. ;D

    Ein schönes WE für euch! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir tun auch alle beteilgten leid - opfer, angehörige und co-pilot. den verzweifelten kampf des piloten stelle ich mir einfach besonders grausam vor, ohne dabei wertend sein zu wollen... ein schreckliches unglück!

      ja, dieses schnitte war riesig und aussergewöhnlich lecker.

      danke! dir auch ein schönes wochenende!
      herzlich re

      Löschen
  2. Wir sind mit dem gleichen Typ Flieger gestern geflogen. Beklemmend.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Re, wir beide können uns glücklich schätzen, dass unsere Papas genau DAS auf den Weg mitgegeben haben... Ich habs unseren 5jährigen Zwillingen schon weiter gegeben. Ich weiß, sie haben es schon verstanden. Und- egal was tagsüber war, am Abend muss(te) ich mit meinen liebsten Menschen immer gut sein.
    Ich will mein wunderbares Leben dieses Wochenende besonders genießen und 'leben', so schnell könnte plötzlich alles anders sein...
    Ganz liebe Grüße, erhol dich am Wochenende! Wir haben Ferien bis Mittwoch nach Ostern, du auch? Alles Liebe, Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. papas sind halt die besten!
      bei uns sind noch keine ferien... donnerstag bis und mit montag habe ich frei, aber danach muss ich noch bis zum 18. unterrichten.
      ich wünsche dir eine wundervolle nacht!
      herzlich re

      Löschen