08.08.2012

uri buri...

... or the best restaurant in town...

ein geheimtipp der - leider - keiner mehr ist: wenn man es je bis zur hafenstadt akko im holy land schafft, dann unbedingt bei uri buri vorbei schauen (achtung: tischreservation erforderlich!).

von aussen sieht das lokal wirklich äusserst unspektakulär aus...



drinnen dann unbedingt die karte ignorieren und dem kellner sagen, er solle eine auswahl an speisen bringen. man kann ihm auch sagen was man nicht mag (in unserem fall koriander und auberginen) und wogegen man allergisch ist (in unserem fall nichts).


das essen ist einfach köstlich!



wenn man glück hat (wir hatten es...), ist uri buri selbst im lokal und gerne bereit eines seiner kochbücher (gibt's in englisch und hebräisch) zu signieren.


und für heute worte von johann wolfang von goethe:

"aber kein genuss ist vorübergehend, denn der eindruck, den er hinterlässt, ist bleibend."

herzlich re

Kommentare:

  1. Wir sollten uns mal an das Kochbuch wagen,... dauert ja nicht länger als 7 Minuten pro Gericht. Mensch, ich habe HUNGER!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. machen wir - as soon as possible und laden dann zum festessen ein...

      Löschen