03.07.2013

shoe stories nr°9: meine ankle-strap-coral-block-sandals

im sale wiederentdeckt und hin und weg! und beinahe hätte ich die gelbe und die blaue version auch noch einpacken lassen... aber weil ich noch einen moment warten möchte, bis ich mich bei den anonymen shoeaholics melden muss, liess ich es dann doch bleiben und entschied mich für dieses paar.







nr°9: meine ankle-strap-coral-block-sandals

ich liebe schuhe, ich liebe zara, aber normalerweise keine schuhe, die ich bei zara im sale finde. denn in der regel sind dann nur noch solche übrig die mir gar nicht gefallen oder sie gefallen mir, aber meine grösse ist weg. in diesem fall hatte ich also doppeltes glück: in meiner grösse bei zara runtergesetzt.
seit langem hatte ich sie bereits im visier, aber wie mit der clutch, war mein gefühl bei ihrem anblick unsicher, da sie mich so sehr an ein paar von pierre hardy erinnern und ich von copy-paste-kleidung nicht all' zu viel halte.
die ähnlichkeit könnte ich mir aber auch einbilden und dass es sie im sale in meiner grösse noch gab, schien mir ein zeichen - so konnte ich selbst die letzten zweifel also getrost über bord werfen. ausserdem habe ich meinen designer-bezahl-soll für die nächsten tage längst beglichen, denn ein neues paar isabel marant wedge sneakers ist am wochenende bei mir eingezogen und wenn ich daran denke, was ich für ein paar "falscher sportschuhe" bezahlt habe, liegt ein look-alike allemal drin... ;-)









und heute worte von james cash penney:

"i was long brought up to think that it was nothing short of a crime to miss a sale."

herzlich re

Kommentare:

  1. Ich finde das Pierre Hardy Modell schon ganz schön viel anders und diese Schühchen SEHR VIEL überzeugender! Toll sind die!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DAS freut mich natürlich sehr!!! finde sie auch toll und für heels-verhältnisse wirklich bequem...
      liebe grüsse re

      Löschen
  2. du hast einfach wunderschöne fesseln...
    egal in welchem schuh :)
    lg
    anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben dank! (*ganzschönrotwerd*)
      liebe grüsse re

      Löschen
  3. Diesen Schuhen konnte ich auch nicht wiederstehen! Sie sind wunder-wunderschön (herzaugen) und bequem!
    Lg und Ps: wenn du die Anonymen Shoeaholiker findest, bitte melde mich gleich auch an ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) hmmm... ich lass' mir mit der suche noch etwas zeit, aber wenn es soweit ist, melde ich mich!

      liebe grüsse re

      Löschen
  4. Good choice! Ich sehe keine Ähnlichkeit mit dem Pierre-Hardy-Modell, das sind typische Zara-Schuhe. ;-) Liebe Grüße, Miss P.

    AntwortenLöschen
  5. hallo re!

    DIE schuhe sind toll! würde ich auch tragen.

    wie lange hast du das fußtattoo schon? und stehst du noch "voll dahinter"?

    lg yvi

    http://picturesandfood2013.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi yvi!
      schön!
      das tattoo ist ca. acht jahre alt und ja, ich steh' nach wie vor total dahinter und habe es noch keine sekunde bereut.

      liebe grüsse re

      Löschen
  6. Huiiiii! Die mag ich aber ganz schön gern leiden. Richtig tolle Treter!

    AntwortenLöschen
  7. Die sind toll! Leider bin ich mit Gr. 42 mal wieder raus ... Was würde ich für eine Schuhgröße 41 geben?! Aber vielleicht auch besser so, dass ich mir nicht alles kaufen kann. Sonst müsste ich anbauen ;-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oje, ich bin mit meiner grösse ja bereits dauernd am "suchen", insbesondere bei gewissen herstellern, die aus prinzip nur bis grösse 40 produzieren... wie suchst/findest du deine lieblinge?
      schönen abend und liebe grüsse re

      Löschen
    2. Hauptsächlich auch über das Netz ... Ich bin so froh, dass meine Lieblingsmarke "Tiggers" auch in Gr. 42+ produziert :-)

      Löschen
  8. Hi re,
    Sehr gute Wahl machen einen wunderschönen Fuss. Gefallen mir sehr gut.
    LG Bohli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. herzlichen dank!
      schönen abend und liebe grüsse re

      Löschen