14.07.2015

re kocht n°30

… oder zucchini ravioli.


ganz leicht gemacht, sehr lecker und dazu auch noch eine gesunde alternative zu pasta ravioli. das originalrezept habe ich ich auf pinterest gefunden und - wie könnte es anders sein? - leicht verändert…


zutaten
2 zucchini
cherrytomaten, klein geschnitten
mozzarella, gerieben
ricotta
1 knoblauchzehe, gepresst
basilikum
parmesan, gerieben


zucchini vorsichtig der länge nach hobeln. cherrytomaten, mozzarella, ricotta, knoblauch und basilikum gut mischen und nach nach belieben würzen. je zwei zucchinistreifen übereinanderlegen, etwas füllung darauf und das päckchen schliessen. die päckchen für ca. 20 minuten bei 220°c in den ofen geben. am ende noch etwas parmesan darüber geben, anrichten und geniessen.







und heute worte von julia child:

"learn how to cook - try new recipes, learn from your mistakes, be fearless and above all have fun."

herzlich re

Kommentare: