07.09.2012

freitagsfüller n°27

den füller hab' ich - wie immer - von hier:

1. Man muss nicht immer alles glauben, was die leute so sagen.
2.  nach wie vor gehen menschen aufeinander los - das ist doch ungeheuerlich.
3. Praktischerweise habe ich heute drei stunden mittag.
4.  eine kleine französische bulldogge wäre einfach zu süß.
5.  Der Herbst beginnt für mich wieder mal viel zu früh.
6.  diese woche hatten zwei wichtige menschen Geburtstag.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen verrückten kerl, morgen habe ich nichts besonderes geplant und Sonntag möchte ich kuscheln, schlafen und geniessen!


und heute worte von john irving:

"wer weiss, wie er sein leben gestalten muss, um glücklich zu sein, muss nur noch den mut finden, es auch zu leben."

herzlich re

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huch... jetzt werde ich rot! und ich danke dir! für all' die lieben worte und fürs mitlesen und fürs mögen meines chaotischen art... ;-)

      es freut mich unheimlich, wenn auch andere meinen blog mögen, ist er doch mittlerweile ein kleiner teil von mir und dafür verantwortlich, dass ich meinen verlobten (so! jetzt hab' ich das zum ersten mal hochoffiziell geschrieben!) kennen gelernt habe...

      hab' deinen blog ganz kurz angeklickt und freue mich auf weitere einträge, werde nun auch eifrig mitlesen!

      herzliche grüsse re

      Löschen
  2. Eine wahre Inspiration...dieser Blog!

    Über Instagram bin ich zuerst auf Deinen MiH gekommen und dadurch auf Dich. Und jetzt lese ich beinahe Deinen ganzen Blog durch und suchte immer den richtigen Artikel, um Dir ein Kompliment zu schreiben aber ich hätte bei sooo vielen Posts schreiben können, weil Deine Texte einfach so sympathisch, lesenswert, speziell, chaotisch (nett gemeint :), witzig, herzlich, tiefgründig etc sind. Es macht so Spass hier mitzulesen und auch ein bisschen Deine Art zu bewundern. Und jetzt hier bei diesem Post schreibe ich dieses Kompliment, denn JAAA eine kleine französische Bulldogge ist auch bei mir häufig in den Gedanken. Nur hätte mein aktuelles Hundemädchen wohl nicht so ihre Freude, ihren Platz teilen zu müssen :) Aber mal schauen...
Es scheint wirklich, dass Du eine ganz tolle Frau bist und ich finde Eure Liebesgeschichte wie sie hier steht auch einfach wunderbar. Hach... Ich liebe solche Storys, wenn es im echten Leben mal so läuft, wie man es sich sonst nur aus den Büchern / Filmen erahnen kann. Nein ich bin kein Groupie, lach aber ein bisschen ein verrücktes Huhn dass hier nun einfach gerne weiter mitlesen wird, weil Dein Blog einfach toll und herzberührend ist. Herzlichen Gruss, serendipity
    

P.S. Ich habe auch eine Zitate-Sammelnotizbuch, wo aber auch Buchtipps oder tolle, unentdeckte Restaurant-Tipps und solches drin steht, und ich liebe Deine Zitat-Sammlung hier.

    AntwortenLöschen