15.10.2012

zwischenbericht...

mein verrückter kerl und ich haben ferien - was jedoch nicht heisst, dass wir nur faul rumliegen (obwohl: auch). mittlerweile haben wir (aber trotzdem) schon eine menge erledigt:

- kaffeemaschine ist eingezogen
- ankleide definitiv fertig
- ganz viele bilderrahmen gekauft
- im brockenhaus schätze gefunden und sofort einpacken lassen
- windlichter vom rost befreit und neu lackiert
- den keller geräumt
- bilderrahmen umgespritzt
- canon fotodrucker geholt und zig fotos gedruckt
- pflanzen umgetopft
- terrasse eingerichtet
- schlafsofa ersteigert
- badezimmer aufgehübscht
- kleines schwarzes bei net.a.porter bestellt

ein, zwei posts hierzu folgen - so bald ich ein bisschen mehr zeit finde...

und heute worte von emanuel geibel:

"oh welche zauber liegen in diesem kleinen wort: daheim."

wie wahr.

herzlich re

Kommentare:

  1. Klingt nach etwas Stress im Urlaub. Aber da es ja positiver Stress ist, weiter so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt, absolut positiver stress... und die mühe scheint sich zu lohnen, bald mehr dazu. lg re

      Löschen
  2. Fleißig, fleißig;-)

    Ich freu mich auf die Pics;-)

    AntwortenLöschen
  3. Was ist das "Brockenhaus"?
    LG und weiter so

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist eine art gebrauchtwarenladen der heilsarmee. man kann da gegenstände/kleider/möbel abgeben (abholen lassen), die man nicht mehr benötigt, oder eben auch rumstöbern und wirklich günstig einkaufen... ich mach' das viel zu selten, wie ich beim letzten mal bemerkt habe...
      lg und danke!

      Löschen
  4. olala. beeindruckende liste! hehe^^
    - ich fall meist erstmal in ein faules loch, wenn ich urlaub habe :D

    liebe grüße zu euch,
    sarah maria

    AntwortenLöschen