16.04.2013

wohohooo!

via

ich hab' dieses kleid in einer zeitschrift entdeckt und war sofort hin und weg...














mir ist bewusst, dass dies wieder mal eines der kleider ist, das die geister scheiden wird und vermutlich gibt es nur zwei mögliche reaktionen darauf: "wohohoo" oder "bähähähäää".
was meint ihr?

und heute worte von jennie churchill:

"wir schulden etwas extravaganz, denn sparsamkeit und wagen gehen selten hand in hand."

herzlich re

Kommentare:

  1. Das ist eines von den Kleidern die ich toll für den Laufsteg aber Alltagsuntauglich finde, weil zu sehr designed;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kann ich nachvollziehen, und doch, ich finde es soooooo toll... ;-)
      lg re

      Löschen
  2. doch doch, ich finde es toll, überhaupt war ich von der gesamten show begeistert. karl lagerfeld läßt sich zumindest immer was neues einfallen, diese saison tragen wir also trägerlos und perlen all over. finde ich gut.

    wünsche dir einen sonnigen tag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ich auch und trägerlos mag ich ohnehin am liebsten...

      danke! das wünsche ich dir auch!
      lg re

      Löschen
  3. Ich finde das Kleid total schön!

    Aber es macht aus der Trägerin ohne Frage ein figurloses Wesen, insoweit nicht empfehlenswert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und nachdem ich den preis kenne, ohnehin nicht mehr zu empfehlen... ;-)
      liebe grüsse re

      Löschen
  4. Nope, das ist nicht meins, weder auf dem Laufsteg noch im Alltag. Ich mag die Taschen an der Stelle nicht und finde es so unförmig... das ist nicht figurschmeichelnd :-/ Ohne die Taschen und mit etwas Taille würde es mir dagegen sehr gut gefallen. Aber das wäre dann auhc nichts "Neues".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kann deine reaktion nachvollziehen, hast ja auch mit jedem argument recht. eigentlich. ;-)
      liebe grüsse re

      Löschen
  5. Hallo Schatz, nur kurz: War über Mittag bei Chanel an der Bahnhofstrasse (nachdem ich die Mission Sablés erfolgreich beendete). Man hat mir Einlass gewährt (wahrscheinlich wegen der Krawatte)... und nach 20 Min. konnte ich mit einer Beraterin reden. Sie teilte mir mit, dass sie den Chanel Denim Tube Dress nicht anbieten. Habe ihr nicht geglaubt und den Store Manager verlangt, welcher weitere 10 Minuten auf sich warten liess (nervt irgendwie). Er teilte mir auch mit, dass er in Zürich und ganz Europa ausverkauft ist. Habe ihm gesagt, dass er mit Amerika und Asien reden soll und ihm meine Koordinaten gegeben (eine von meinen neuen Visitenkarten, das Logo und der Titel hilft ungemein!). Er redet jetzt mit Kollegen und meldet sich bei mir,... hoffe ich jedenfalls.

    Ach ja, der Fetzen (ich persönlich finde ihn etwas überteuert!) kostet schlappe siebentausendfünfhundert Schweizer Franken. Wird dann aber hübsch eingepackt,... hat man mir gesagt,... jedoch ohne passende Schuhe. Aber irgendetwas ist ja immer, nicht wahr?

    Ehm,... hast Du noch andere Geburtstagswünsche, mein Schatz?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. V E R R Ü C K T E R K E R L ! ! !

      ;-)))

      Löschen
  6. Fies, dass das Kleid von Cara D. präsentiert wird. Eigentlich ist es für mich kein Kleid mit Wow-Effekt, was für dich nicht von Bedeutung ist. ;) Aber diese Frau (Mädchen?!) schafft es, nahezu alles was sie trägt absolut rotzig-cool zu präsentieren. Wäre interessant zu sehen, ob das Kleid erst durch Cara wirkt, oder ob es auch andere Trägerinnen wirken lässt. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. womit du das absolut perfekte argument lieferst: macht eine chanel-kreation jede frau umwerfend? ich wette, dass dies bei dieser zutrifft. sollte herr lagerfeld lust haben, sich darauf einzulassen - ich stelle mich zur verfügung!
      liebe grüsse
      re

      Löschen
  7. Also ich finde das Kleid toll und verstehe warum du hin und weg bist...

    Liebe Grüsse

    Anderbruch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke! schön zu hören...
      liebe grüsse re

      Löschen