20.03.2015

happy friday n°10/2015

... oder warum bin ich so müde?


echt jetzt, ich kann mich nicht daran erinnern je so müde gewesen zu sein. seit 59 stunden bin ich rauchfrei, seit ca. 38 stunden fühle ich mich so müde wie in meinem ganzen leben noch nicht... gestern und vorgestern fiel ich um 22.00 halb tot ins bett, nur um einige stunden später vom wecker geweckt zu werden und wieder halb tot aufzustehen - sind das begleiterscheinungen eines 'kalten' entzugs?
ansonsten war die woche entspannt und wettertechnisch darf es von mir aus genau so weitergehen!


ein wundervolles treppenhaus bei thomas sabo.



i love neon lights!



über den dächern von zürich...



valet parking der besonderen art...



augen und blicke...



duftkerzen als 'entzugsbelohnung'...



back to the roots...



und heute worte von norman rockwell:

"i'm tired, but proud."

herzlich re

Kommentare:

  1. Ich könnte dir einen "Gerstengras-Shake" rüberreichen Das Zeug macht beinahe "high" und es schmeckt so gesund, dass du hinterher auch keine ungesunden Sachen mehr anrühren möchtest. ;D

    Schöne Fotos. Wecken die Reiselust. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann muss ich das unbedingt mal ausprobieren!!!
      vielen dank!
      herzlich re

      Löschen
  2. Fühle mich auch wie ein Beisser,... und sehe wahrscheinlich auch so aus! Aber alles wird gut!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hoffentlich - seit ca. 70' habe ich eine ganz miese phase. ganz mies.
      <3

      Löschen
    2. Das wird...halte durch!!! Lieben Drücker, du schaffst das!

      Löschen
    3. vielen lieben dank! ich gebe mir mühe..!
      herzlich re

      Löschen