15.08.2012

ein bisschen kitsch muss sein...

... darum haben wir's auch getan und ein schloss mit unseren initialen ans gitter, im hof der julia, geklemmt... praktischerweise gibt's diverse schlösser direkt nebenan im souvenirshop zu kaufen.




dass wir aber definitiv nicht die einzigen sind, wurde uns am nächsten abend klar, als an unserem schloss bereits ein weiteres kleines schloss hing...




und heute meine lieblingsstelle aus romeo und julia von shakespeare:

"liebt' ich wohl je? nein, schwör es ab, gesicht! du sahst bis jetzt noch wahre schönheit nicht."

herzlich re

Kommentare:

  1. Welche Farbe hat euer Schloss?
    Ich hoffe doch pink;-)

    Wir haben in Provinzstadt ja auch so eine Stelle, direkt am Fluss. Man wirft den Schlüssel in den Fluss, was macht man in Verona damit?

    Ich bin ja so unromantisch und mache sowas nicht. Schämen sollte ich mich... Eigentlich ist das doch ein schöner, moderner Brauch...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, ganz schlicht silberfarben, dafür aber nicht so klein...
      ganz ehrlich, ich weiss nicht was alle anderen machen, wir haben die schlüssel eingepackt und jeder von uns hat einen behalten.

      ;-) brauchst dich nicht schämen, es ist ja wirklich sehr, sehr kitschig, aber irgendwie halt doch ganz romantisch...

      Löschen
    2. Schlüssel behalten?:O
      So als Rückversicherung, das man es wieder entfernen kann?
      Jetzt bin ich entsetzt;-)

      Löschen
    3. und ich verwirrt... ne, nicht als rückversicherung, mehr als anhänger/erinnerung...

      Löschen